Oralchirurgie

Präprothetische Chirurgie

Präprothetische Chirurgie: Chirurgische Glättung und Ausformung der Kiefer für die spätere prothetische Versorgung. Dazu gehören unter anderem:

  • die operative Entfernung von Exostosen(Knochenwucherung) und Schlotterkämmen
  • die Vestibulumplastik
  • und die "socket preservation"

Parodontale Operationen: Parodontale Operationen können einerseits zur Wiederherstellung der Ästhetik, wie z.B. bei freiliegenden Zahnhälsen oder Kronenränder, oder andererseits der Wiederherstellung der Hygienefähigkeit für den Patienten durch eine chirurgische Reduzierung einer parodontalen Tasche (resektive parodontale Therapie) dienen.